Richtlinien für die Besoldung

der Organisten und Organistinnen in der Evangelischen Landeskirche des Kantons Thurgau.

Gemeinsam erarbeitet und empfohlen vom Vorstand des Organistenverbands, vom Vorstand des Verbands der Evangelischen Kirchgemeindepräsidenten und vom Evangelischen Kirchenrat des Kantons Thurgau.

pdfRichtlinien (externer Link bei evang-tg.ch)

pdfLohntabelle der evang. Landeskirche (externer Link bei evang-tg.ch)

Pensum- und Gehaltsrechner ThOV

Ergänzende Angaben

Die Berechnung der entsprechenden Jahresbesoldung basiert auf dem Besoldungsreglement der evang. Landeskirche. In die Felder 3-5 des Pensum- und Gehaltsrechners sind folgende Inhalte einzutragen:

3. Qualifikation

4. Gehaltsklasse

5. Jahresbesoldung
(Betrag bei Stufe 0, 100%)

Organisten und Organistinnen mit Konzertdiplom
oder sonstiger zusätzl. Qualifikation

Klasse 10

100'632.-

Organisten und Organistinnen mit Lehrdiplom oder Master

Klasse 9

95'222.-

Organisten und Organistinnen mit Bachelor
mit kirchenmusikalischen Fächern

Klasse 8

89'810.-

Organisten und Organistinnen mit Bachelor
ohne kirchenmusikalische Fächer

Klasse 7

84'403.-

Organisten und Organistinnen mit kantonalem Ausweis
(entspricht Kirchenmusik C)

Klasse 2

57'347.-

Organisten und Organistinnen ohne Ausweis

60% von Klasse 2

43'408.-

xlsxPensum- und Gehaltsrechner

Musterarbeitsvertrag

für Organisten und Organistinnen:

word Arbeitsvertrag (externer Link)

Pflichtenheft

Ein Vorschlag für das Pflichtenheft eines Organisten, einer Organistin als Bestandteil des Arbeitsvertrages:

word Pflichtenheft (externer Link)

Zum Seitenanfang