Orgelfahrt vom 30. September 2017 nach Männedorf und Zürich

Zunächst besichtgten wir die im Jahr 1864 gegründete traditonsreiche Orgelbaufirma Kuhn in Männedorf. Im Anschluss besuchten wir zwei Instrumente aus dem Hause Kuhn: die ehemalige Zürcher Tonhalle-Orgel, die nun im Neumünster in Zürich steht (III/52) sowie die fast original erhaltene Orgel aus dem Jahr 1914 in St. Anton (III/50), ebenfalls in Zürich. Die Orgeln wurden uns von Anna-Victoria Baltrusch und Heinz Specker vorgeführt.

Bitte klicken Sie und blättern Sie durch das Fotoalbum.